Besuchsdienst

Für Gemeindeglieder, die alters- oder krankheitshalber nur begrenzt oder gar nicht mehr an den Gemeindeaktivitäten teilnehmen können, werden Begegnungen durch den Besuchsdienst wahrgenommen.
Damit möchten wir Lichtblicke ins Leben von einsamen Menschen bringen oder Unterstützung in schwierigen Situationen anbieten.
In Gottes Wort werden wir dazu aufgefordert: Vergesset nicht Gutes zu tun und einander zu helfen.
Das sind Opfer, an denen Gott Freude hat. Hebräer 13.15

Deshalb stellen sich für diesen Dienst am Nächsten Frauen und Männer aus der Gemeinde zur Verfügung. An regelmässigen Treffen des Teams werden die Besuche koordiniert.

 

Kontakt: Käthi Ratoliska Tel: 044 942 12 48

Kommentare sind geschlossen